Wie verhalte ich mich, wenn er nicht antwortet?


Wie verhalte ich mich, wenn er nicht antwortet?

Irgendwann hat wohl jeder von uns schon einmal den Satz gehört: „Melde Dich nicht, um Dich interessant zu machen“ oder „Melde Dich nicht, wenn er sich nicht meldet“. Aber leider ist dieses Spiel nicht immer so einfach auszuhalten, wie es sich als Ratschlag sagen lässt. Zudem ist es auch noch sehr fraglich, ob dies wirklich die beste Methode ist, um am Anfang eine gewisse Spannung in der Beziehung aufzubauen oder ob es nicht für beide Seiten besser wäre, einfach normal zu kommunizieren und auf solche Spielchen zu verzichten. Aber trotzdem wenden viele Männer genau diese Methode an und daher ist es nun einmal an der Zeit sich damit zu beschäftigen, wie man sich am besten verhält, wenn er sich nicht meldet.

Grundlegend muss erst einmal gesagt werden, dass Männer nicht überfallen werden wollen von einem riesigen Berg von Nachrichten, sondern lieber selber erobern. Sobald ein Mann merkt, dass sein Gegenüber leicht zu haben ist und keine Spannung mehr herrscht, kann es schnell uninteressant für den Mann werden. Lass ihn um Dich kämpfen und opfere nicht jede freie Minute für ihn! Verbringe mindestens genau so viel Zeit mit Freunden und telefoniere auch mit anderen Leuten, um ihn das Gefühl zu geben, dass er etwas dafür tun muss, um Dich zu erobern. Dies ist die Grundlage, wenn es darum geht, wie Du dich verhalten solltest, wenn er sich nicht meldet.

Natürlich gibt es aber auch noch viele weitere wichtige Regeln und Verhaltensmuster den Du folgen solltest, wofür die Aufzählung im weiteren Verlauf Dir einen perfekten Überblick darüber geben soll.

1. Zeig ihm nicht, wenn Du online bist.

Dies hat nicht nur den Vorteil, dass er nicht sehen kann, wann Du gerade online bist und ob Du auch bereits seine Nachrichten gelesen hast, sondern es erspart Dir auch einiges an unnötigen Gedanken. Dein Leben wird so durch eine kleine Veränderung um einiges ruhiger! Denn es kann nicht mehr zu Missverständnissen kommen, wieso jemand nicht direkt geantwortet hat, nachdem er die Nachricht gelesen hat und somit bleibt einem Platz für viel wichtigere Gedanken im Kopf. Konzentriere Dich einfach immer auf Dein Leben und stelle es nicht wegen dem Mann komplett auf den Kopf. Ihr werdet trotzdem regelmäßig Zeit finden, um etwas zu unternehmen, auch wenn Du weiterhin Dein Leben ganz normal auch mit anderen Verabredungen weiterlebst.

2. Lass Dir Zeit bei Deinen Antworten.

Dadurch, dass er nun nicht mehr sehen kann, wann Du das letzte Mal online warst etc. hast Du Dir indirekt einen weiteren Vorteil erschaffen. Du kannst nicht nur seine Nachrichten entspannt lesen und drüber nachdenken, weil er nicht weiß, ob Du diese bereits gelesen hast, sondern Du hast nun auch die Möglichkeit ihn zappeln zu lassen.

Gib ihm auf keinen Fall das Gefühl, dass Du die ganze Zeit auf das Handy starrst und nur auf seine Nachrichten wartest, sondern nimm Dir immer einige Minuten mit Deiner Antwort, um Dich interessant und nicht so leicht zu erobern darzustellen. Zeig ihm somit, dass es auch noch andere wichtige Dinge in Deinem Leben gibt und er nicht das Einzige ist, was Dich gerade interessiert.

Es gibt jedoch eine wichtige Ausnahme bei dieser Regel und diese tritt ein, wenn Ihr Euch gerade in einem spannenden Dialog befindet über ein Thema. Das wirkt nicht nur unhöflich, sondern ist auch nervig, wenn man gerade in ein Thema vertieft ist und minutenlang auf die Antwort warten muss, um die Konversation weiter zu führen. Dies stört somit nicht nur den Dialog, sondern wirft auch kein gutes Licht auf Dich.

3. Nachfragen ist trotzdem erlaubt.

Dauert Dir es doch einmal zu lange, bis er antwortet, ist ein Nachfragen auch kein Problem. Wenn es nur sehr selten passiert, ist es sogar etwas Gutes, denn dies zeigt Dein Interesse gegen über ihn, aber dadurch, dass es nicht sehr oft passiert, zeigt es auch, dass Du nicht von ihm abhängig bist.

Wichtig ist daher, auf keinen Fall öfters nach fragen und immer erst auf seine Reaktion warten und nicht mehrere Nachfragen auf einmal stellen. Dies ist auf keinen Fall ein Verhalten, dass Du aufzeigen solltest, wenn er sich nicht meldet, denn so wirkt es für ihn wieder, als sei es ein leichtes Spiel mit Dir und er versucht Dich wohl möglich dann auszunutzen.

4. Hinterherrennen führt nicht zum Ziel.

Auch wenn Du über alle Wolken hinweg in ihn verliebt bist, ist es kein gutes Verhalten dies ihm auch zu zeigen. Denn wie bereits angesprochen darf der Kontakt zu anderen Freunden, Familie oder der Arbeit nicht vernachlässigt werden, da es Dich zu einfach zu haben erscheinen lässt.

Sei einfach ruhig und gelassen mit der Situation und sei nicht ständig verfügbar für ihn. Zudem brauchst Du dann keine Krise und ersparst Dir viele Gedanken, wie Du Dich verhalten solltest, wenn er sich nicht meldet.

Gib ihm das Gefühl, dass er für Dich kämpfen muss. So wirst Du für ihn immer interessanter und er wird von sich aus mehr Mühe aufbringen, um Dich zu erobern, je mehr Du Dich zurückhältst. Du hast ein eigenes Leben mit Arbeit, Hobbys und Verpflichtungen und er muss dafür arbeiten, um in Deinem Leben eine wichtige Rolle zu spielen.

5. Mach Dich geheimnisvoll und interessant.

Gerade wenn sich die Beziehung in der Anfangsphase befindet, ist es wichtig, nicht direkt alles über sich preiszugeben und nur nach und nach. Stell Dich als Buch mit sieben Siegeln dar, das sich erst mit der Zeit weiter für ihn öffnet. So wirkst Du auf ihn wie ein großes Rätsel, welches er immer weiter erkunden und besser kennenlernen will und sich somit immer weiter zu Dir hingezogen fühlt.

Gleichzeitig darfst Du aber auch nicht zu verschlossen und verkrampft wirken, denn so erzeugst Du einen gewissen Druck bei ihm, wodurch er sich dazu gedrängt führt nachzufragen, da er sonst an keine Informationen kommt. Der Schlüssel zum Erfolg ist da hingegen die Leichtigkeit!

6. Zeig ihm deutlich, dass es noch anderes in Deinem Leben gibt.

Ihm davon zu erzählen von den Dingen, die Du so täglich erlebst, ist das eine, aber durch Instagram, Facebook usw. hast Du auch die Möglichkeit es ihm zu zeigen, dass er noch lange nicht die Nummer eins ist in Deinem Leben, sondern dafür arbeiten muss.

Lade regelmäßig Bilder oder Videos von Deinen Erlebnissen mit Freunden hoch und zeige ihm, womit Du sonst noch Deine Zeit im Leben verbringst. Gerade wenn er Dich mit einem anderen Freund auf dem Bild sieht, wird er etwas aufgebracht werden und noch stärker Kontakt zu Dir suchen, um Dich für sich ganz alleine zu erobern.

Telefoniert Ihr öfters zusammen? Dann sag ihm nächstes Mal doch einfach mal, dass Du gerade keine Zeit für ihn hast, weil Du unterwegs bist und so viel Spaß hast, dass keine Zeit für ihn überbleibt. Dein Glück soll im Vordergrund stehen und er soll wissen, dass Du glücklich bist, egal ob er sich gerade meldet oder nicht. Ihm muss suggeriert werden, dass der nicht der Grund dafür ist, dass Du gerade so glücklich bist, sondern er soll sich glücklich schätzen, wenn Du Mal wieder Zeit für ihn findest. Gleichzeitig machst Du Dir dann auch weniger Gedanken darüber, wie Du Dich verhalten solltest, wenn er sich Mal nicht mehr meldet.

Sollten alle die eben aufgezählten Tipps und Tricks nicht weitergeholfen haben, um Dich interessant für den Mann zu machen, dann gibt es wahrscheinlich auch keinen Weg mehr, wie Ihr zusammenfinden werdet. Genau jetzt geht es darum die richtigen Schritte zu gehen und auch trotz Liebeskummer nicht in Trauer zu versinken, sondern über ihn hinwegzukommen. Hier eine kleine Aufzählung, auf die Frage: „Wie verhalte ich mich, wenn er sich nicht mehr meldet und auch keine Chance mehr besteht, dass wir zusammenkommen werden“.

  • Auch hier ist es wieder wichtig sich nicht ständig Gedanken über ihn zu machen, sondern sich mit anderen Dingen abzulenken und viel Zeit mit Freunden etc. zu verbringen, um auf andere Gedanken zu kommen. Zudem solltest Du mit Deinen besten Freundinnen auch nicht weiter über ihn reden, denn dies lässt Dich immer wieder an ihn zurückerinnern und Du wirst niemals von ihm loskommen.
  • Wenn kein Zeichen mehr von ihm kommt, war er dann wirklich der Richtige für Dich? Dies ist eine wichtige Frage, die Du Dir stellen solltest, denn wenn er bereits nach kurzer Zeit kein Interesse mehr für Dich gezeigt hat und sich nicht mehr gemeldet hat, dann hat er Dich auch nicht richtig wertgeschätzt und dieses Gefühl will keine Frau haben.
  • Um wirklich den Schlussstrich zu ziehen, ist es ebenfalls wichtig alle Erinnerungen an ihn zu löschen und dazu gehört nicht nur die Rufnummer, sondern auch alle Bilder sowie Nachrichten. Dies ist das beste Verhalten, wenn er sich nicht mehr meldet, wenn so rücken die Erinnerungen immer in weitere Ferne und es gibt keinen Weg zurück mehr, da Du seine Nummer nicht mehr besitzt.
  • Versuche zudem Zusammentreffen mit ihm zu vermeiden und spioniere ihm auch nicht hinterher, mit wem er sich nun trifft oder ob er bereits eine neue Freundin hat. Das macht Dich wohl möglich nicht nur unglücklicher, sondern zeigt ihm auch, wie abhängig Du von ihm bist, und stellt Dich sehr schwach dar.
  • Versinke einfach nicht in einem Trauertal, sondern nutze die neu gewonnene Zeit für neue Aktivitäten oder neue Dates. Zeige ihm, dass Du auch ohne ihn kannst und trotzdem komplett glücklich mit Deinem Leben bist.

Abschließend lässt sich festhalten, dass es keinen genauen Weg gibt, wie Du dich verhalten solltest, wenn er nicht mehr zurückschreibt, jedoch gibt es viele Tipps, die zumindest bei den meisten Männern Anklang finden werden.

Es gilt jedoch immer, dass man manchmal einfach akzeptieren muss, dass eine Beziehung nicht mehr zu retten ist, egal wie man sich verhalten hat, wenn es menschlich einfach nicht gepasst hat. Aber dennoch gibt es einige Möglichkeiten, wie man sich für die Männer noch interessanter darstellen kann und auch schnell herausfinden kann, wie interessant man aktuell für den Mann wirkt.

Liebe ist nun einmal eines der besten Gefühle auf der Welt, wenn nicht sogar das Beste! Gerade deshalb ist es wichtig jemanden zu finden, der dasselbe für einem empfindet, um beide Seiten glücklich zu machen. Man sollte manche Dinge einfach auf sich zukommen lassen und nicht immer daran denken, wie ich mich verhalten sollte, wenn er sich nicht meldet, denn dadurch werde ich nicht nur selber verkrampft und unsicher, sondern verschwende auch viel zu viel Zeit für etwas, dass eigentlich viel leichter gehen sollte.

Have any Question or Comment?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Das Liebes Doktor Team

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.